Das Tierkreiszeichen Wassermann
20. Januar bis 18. Februar
Motto: "Ich bin ein einmaliges Individuum und als solches Teil eines Kollektivs!"

 

Jede Medaille hat zwei Seiten – so ist es auch in der Astrologie. Der Mensch hat die Wahl, ob er gewissen Eigenschaften positiv oder negativ ausleben will. Das Sonnenzeichen zeigt das Verhalten eines Menschen, zeigt aber nur einen Aspekt von vielen Aspekten, die sein Leben prägen. Es sagt nichts aus über die Art wie er fühlt, denkt, Menschen führt, nichts über seine Intuition, seine besonderen Fähigkeiten oder Schwächen. Um das zu erkennen müsste man das ganze Horoskop, das heisst, seinen Lebensplan, mit allen Aspekten ausführlich besprechen und so alle Planetenkräfte in ihren Ausprägungen erkennen.

Positive Eigenschaften eines wassermann-betonten Menschen (wassermann-betont bedeutet, dass er mehrere Planenten im Zeichen Wassermann hat, nicht nur die Sonne).

Originell, vorurteilslos, eigenwillig, individualistisch, erfinderisch, fortschrittlich, reformerisch, unkonventionell, exzentrisch, freiheitsliebend, unverbindlich, unabhängig, sozial gesinnt, gesellig, guter Teamplayer.

Der Wassermann-Betonte ist steckt voller Ideen und will Zusammenhänge erkennen. Er hat Teamgeist und guten Überblick und ist auf Zukunft und Neuerungen ausgerichtet. Er liebt Vernetzungen menschlicher, technischer und globaler Art. Individuelle Eigenart und persönliche Freiheit sind ihm sehr wichtig, ebenso gleiches Recht für alle. Er geht seinen eigenen Weg und schert sich nicht um gesellschaftliche Normen und Verhaltensregeln.

Er fühlt sich als einmaliges Individuum und gleichzeitig als Teil einer grossen menschlichen Familie, vergleichbar einer Zelle in einem Organ. Selbstgewählte Freunde sind oft wichtiger als die eigene Familie.

Negative Entsprechungen:

Distanziert, kühl, unverbindlich, rebellisch, revolutionär, wechselhaft, ungeduldig, extravagant.

Der Wassermann-Betonte spricht über prächtige Visionen und Ideale, ohne zu versuchen, diese zu verwirklichen. Er ist ein Rebell und Sonderling, der auf eine dogmatische Art an seinem Speziell-Sein und seinen Ideen festhält. Sein Bedürfnis nach Unabhängigkeit macht es ihm oft schwer, sich auf etwas einzulassen.

Dem Wassermann-Zeichen werden der Uranus und das 11. Haus zugeordnet.

Der Astrologie liegt das senkrechte Weltbild zu Grunde, dass heisst Astrologie denkt in Analogien. Mit Hilfe der Analogiekette kann man von einer Ebene auf die andere schliessen, also zum Beispiel in bezug auf Krankheiten und was helfen würde oder in bezug auf die berufliche Verwirklichung.

Leitsatz Ich suche das Neue, Ungewöhnliche, das, was die Norm sprengt. Ich tue das Gegenteil von dem, was erwartet wird.
Tätigkeiten Erfinden, bestimmen, originell und lustig sein, ausbrechen, sich nicht binden wollen, freiheitsliebend, innovativ, experimentierfreudig, offen für Neues.
Charakteristika Sprung aus der Norm, Reform. Originalität, Bedürfnis nach Freiheit und Unabhängigkeit, möchte neue Ideen zum Durchbruch verhelfen.
Lernaufgabe Lerne dabei zu bleiben! Keine Unruhe.
Berufe Berufe, die eine Sonderstellung einnehmen, die Raum für Individualismus bieten, die sich mit unkonventionellen, ungewöhnlichen, zukunftsorientierten Themen auseinandersetzen, die Originalität und Organisationstalent verlangen. Berufe, die Teamarbeit erfordern und ein gewisses Mass an Freiheit und Unabhängigkeit beinhalten (Informatik, Elektronik, Werbung und Marketing, Zukunftsforschung, neue Technologien einführen, Aufbrechen von neuen Strukturen.
Hobby Computerspiele, elektronische Spiele, abendteuerliche Freizeitbeschäftigungen, die "action" versprechen, Fallschirmgleiten, kleine Erfindungen machen.
Farbe Kühle, klare oder metallische Farben, irisierend, Eisblau.
Gewürze Kapern, Bittermandeln.
Pflanzen Pflanzen, die in die Höhe wachsen, vom Boden wegstrebend oder Luftwurzeln bilden.
Gemüse,Obst Kiwi, Chicorée.
Blumen Mistel
Heilpflanzen Johanniskraut, Steinklee, Storchenschnabel, Hopfen.
Tiere Tiere der Luft, Giraffe, Känguru, Zebra, Windhund, Rehpinscher, Schmetterling, Libelle, Storch, Fasan, Papagei, Kolibri, Truthahn.
Landschaften Hochebene, eher gebirgige Landschaften.
Sport Fliegen, Drachenfliegen.
Verkehrsmittel Flugzeug
Organe Waden, Nervensystem.
Krankheiten Nervenleiden, Rhythmusstörungen, Koliken.
Fragen Wie stark ist mein Bedürfnis nach Freiheit und Unabhängigkeit?
Wo bin ich unkonventionell, originell und einfallsreich?
Wo möchte ich neue, fortschrittliche Gedanken einbringen?
Was im Leben macht mich unruhig und nervös?
Wo mag ich mich am wenigsten anpassen oder einordnen?
Zitat Wieder und wieder befiehlt uns eine Stimme, den alten Trott zu durchbrechen, Sack und Pack zurückzulassen, die Autos zu wechseln und die Richtung zu ändern.
Märchen Rapunzel